HarzClassixFestival 2016

 

 Zum 4. Festival möchten wir Ihnen zuerst herzlich danken, dass Sie uns in den vergangenen drei Jahren nicht nur Ihr Vertrauen geschenkt, sondern unsere Konzerte auch so zahlreich besucht haben. Das Veranstaltungsjahr 2016 knüpft nicht nur mit dem vierten Festival an den großen Erfolg der drei bisherigen an, sondern bietet darüber hinaus den Mitgliedern des Kuratoriums einen exklusiven Höhepunkt: Eine Konzertreise zu einem Gastspiel des HarzClassixFestivals nach Dresden.

 

 

Post HCF 2016

 

 

Wir sind sicher, Ihre Begeisterung auch in diesem Jahr wieder zu entfesseln: Am 24. September eröffnet die NDR Radiophilharmonie das HarzClassixFestival mit einem reinen Beethoven-Programm in der Marktkirche zum Heiligen Geist, das unter Leitung seines Chefdirigenten Andrew Manze erklingt. Zusammen mit dem Geiger James Ehnes präsentiert sich hier beim Festival zum ersten Mal ein großes sinfonisches Orchester.

 

Es folgt das traditionelle Deutsch-Chinesische Musikfest am 29. Oktober in der Aula der TU-Clausthal mit Kompositionen von Franz Schubert (Forellenquintett) und Robert Schumann (u.a. Carnaval op. 16), die von den Pianisten Jieni Wan, dem künstlerischen Kurator des Festivals
Hans-Christian Wille, sowie jungen Musikern aus China und Deutschland vorgetragen werden.

 

Einmal mehr kommt zum Abschlußkonzert ein Weltstar, für uns in einer ganz besonderen Konstellation: Der legendäre Geiger Vadim Repin wird am 26. November im Pulverhaus 
zusammen mit dem Jazzpianisten David Gazarov und einem Programm "Von Klassik bis Jazz" zu erleben sein, bei dem es von Debussy über Tschaikowsky und Ravel bis hin zu Oscar Peterson und Duke Ellington geht. 

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Mit herzlichen Grüßen, Ihre Kuratoren des HarzClassixFestivals

 

Dr. Stephan Röthele

Ulrich Windaus

Hans-Christian Wille

 

 

 

  

Kuratorium zur Förderung der Musik im Harz e.V.

 

 

 

diese seite per email versenden

diese seite auf facebook teilen

Kuratorium zur Förderung der Musik im Harz e.V. | info@harzclassixfestival.de